In den kommenden Tagen werde die älteren Mitbürger
und Altenheime sowie Pflegeheime mit
einem kleinen Geschenk besucht.

Wir wünschen allen frohe Festtage!

Sollten auch Ihre Eltern, Tanten, Opa, Oma oder andere Verwandten und Freunde
besucht werden,  bitten wir mit unserer Sozialobfrau Kathi Kontakt aufzunehmen.

Die Daten werden alle vertraulich behandelt.

 

trenner